5. Walk-Män-Podcast: 5. Walk-Män: Im Gespräch mit Wald-Gesundheitstrainerin Michaela Dalchow

In Folge 5 des Walk-Män-Podcasts trifft Ralf Baumgarten auf Michaela Dalchow (52). Die Wald-Gesundheitstrainerin lebt am Rande des Taunus im multikulturellen Frankfurt. Sie wirkt und arbeitet hauptsächlich im wunderschönen Taunus, leitet jedoch Ausbildungen und hält Seminare auch in anderen waldreichen Regionen Deutschlands. Sie erkundet und erschließt seit vielen Jahren die Waldregionen in ihrer Umgebung und baut alle diese Erlebnisse in ihre Touren ein. Seit drei Jahren bietet sie unterschiedlich gewichtete Kurse für Waldbaden an und hat in dieser Zeit sehr viel praktische Erfahrungen gesammelt. „Der Facettenreichtum des Waldes begeistert mich“. Seit sie Michaela Dalchow durch ihre Hündin Kati begleitet wird, ist sie noch häufiger draußen und schaut manchmal aus der Perspektive eines Hundes auf das Waldgeschehen.

Ihr Lebensmotto:
„Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.“ (Karl Valentin)

Aus- und Fortbildungen:
„ Dipl-Betriebswirtin (FH)
„ NLP-Practitioner
„ Mentaltrainerin
„ Coach für hypnosystemische Kommunikation nach M.E. (MEI Rottweil
* Wald-Gesundheitstrainerin (LMU, München) – 2019

Ihre Coachings und ihr Mentaltraining bietet sie seit 2018 ausschließlich im Wald an.

Kontakt:
www.wald-gesundheitstraining.de
www.michaela-dalchow.de

Kooperationen:
www.waldbaden-akademie.de
www.akademie-gesundes-leben.de

Ihr Buch: „Waldbaden erleben für Dummies“

Terpene: https://de.wikipedia.org/wiki/Terpene

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.