Samstag, 3. Oktober: „Walk-Män32“ – das Langstrecken-Event

Samstag, 3. Oktober: „Walk-Män32“ – das Langstrecken-Event

„Walk-Män32“ ist eine Langstreckenwanderung über eine Distanz von 32 Kilometern. Start und Ziel ist auf dem Marktplatz in Bad Orb. Von dort aus (Start ca 9 Uhr) geht es auf einem Rundkurs raus aus der Kurstadt und hinein in die herbstlichen Wälder des hessischen Spessarts. Aufgrund der anhaltenden Pandemie werden die Teilnehmer in 20er- oder 30er-Blocks unter den aktuellen Hygienevorgaben auf die Strecke gehen. Jede (!) Gruppe wird von einem eigenen Wanderführer begleitet, der unter anderem auch auf das Einhalten der bis dato aktuellen Vorschriften achten wird. Veranstalter des Wander-Events ist die Stadt Bad Orb, „Walk-Män“ richtet das Event aus. Anmeldung und Teilnahmebedingungen gibt es auf www.walkmaen.de. Die Teilnehmerzahl auf 100 Personen beschränkt. Sollte die Veranstaltung aus bekannten Gründen nicht stattfinden, bekommen die Angemeldeten ihre Startgebühr zurück. Die Teilnamegebühr beträgt 27,- Euro, ab 25. September sind es 32,- Euro. Aktuelle Infos zur Planung auf www.walkmaen.de, www.mein-blaettche.de, bei Facebook sowie in den regionalen Printmedien.

Veranstalter von Walk-Män32 ist die Stadt Bad Orb, „Walk-Män“ richtet das Event aus.

Infos zu Anmeldung/Teilnahmebedingungen sind in den kommenden Tagen möglich über die Homepage www.walkmaen.de. Aktuell ist die Teilnehmerzahl auf 100 Personen beschränkt.

Sollte das Kontingent bis dahin offiziell vergrößert werden, teilen wir dies umgehend mit.

Aktuell gilt: Wer es unter die ersten 100 TeilnehmerInnen schafft, ist auf jeden Fall dabei. Die Teilnamegebühr beträgt 27,- Euro, ab 25. September sind es 32,- Euro.

Mehr Infos zur Planung auf www.walkmaen.de, www.mein-blaettche.de, bei Facebook sowie in den regionalen Tages- und Wochenzeitungen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.