Fabian Sinning – Mit dem Neuro-Body-Coach im Gartenbeet

Episode 146 des Walk-Män-Podcasts mit dem Ex-Weltmeister im 24-Stunden-Hindernislauf und Coach

Bad Orb (red). Zu einem gesunden und leistungsfähigen Körper gehört zwangsläufig eine gesunde Ernährung. Möglichst unbehandelt und reich an lebenswichtigen Inhaltsstoffen. Doch was ist letztlich wirklich drin im Gemüse, Salat oder Obst, das wir uns zumeist im Supermarkt und nicht zuletzt unter finanziellen Gesichtspunkten ausgesucht haben? Wer wirklich wissen will, was er sich auf den Teller legt, der kommt am Anbau im eigenen Garten, auf dem Fensterbrett oder auf dem Balkon nur schwer vorbei.

Fabian Sinning, bekannt aus den Episoden 3 und 84, ist Neuro-Body-Coach, Ex-Weltmeister im Hindernislaufen, OCR-Athlet. Vor mehr als zwei Jahren nahm er seine Ernährung gezielt unter die Lupe und stürzte sich in die Materie der Selbstversorgung durch eigenen Anbau von Salat, Früchten und Gemüse. In dieser Episode verrät er seine Erkenntnisse, wovon er beim Gärtnern künftig die Finger lässt und was Gärtnern mit Ganzkörpertraining zu tun hat.

#neurobodycoach #neurobody #walkmaenpodcast #walkmaen #walkmaen_podcast #fabiansinning #ocrtraining #ocrathlete #ralfbaumgarten #selbstversorgung #selbstversorgerbalkon #selbstversorgeranfänger #selbstversorger #selbstversorgergarten

Kontakt: Fabian Sinning
Homepage:
www.neuro-body-coach.de
EMail:
fabian@neuro-body-coach.de

Reinhören, ansehen – mitfiebern

… bei dieser 146. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ für Sehleute auf YouTube:

Dorotea Franke – Bikepacking quer durch Europa

Episode 142 des Walk-Män-Podcasts – 21jährige Studentin radelt alleine durch Europa – das ist ihre Geschichte

Bad Orb (red). Eigentlich sollte diese Episode das Gespräch wiedergeben, das podcaster Ralf Baumgarten mit einer sehr mutigen, quirligen und außergewöhnlichen jungen Frau hatte. Daraus geworden ist etwas anderes: Dorotea Franke ist mit ihren 21 Lenzen der Typ einer modernen Abenteurerin, die sich nichts sagen lässt, kompromisslos ihren Weg geht. Während ihres Studiums der Sport- und Trainingswissenschaften in Unna nimmt sie sich regelmäßig Auszeiten und erradelt die Länder Europas. Alleine, spontan und immer mit unbekanntem Ziel.

Welche Abenteuer sie dabei unter anderem erlebte, die schönen als auch die etwas stressigeren Momente – darüber spricht sie in dieser sehr spannenden und zugleich amüsanten Aufnahme.

Wer übrigens im kommenden Sommer 2023 mit Dorotea auf geführte Radreisen gehen möchte, der hat dazu reichlich Gelegenheit. Sie bietet für unterschiedliche Gruppen Radtouren an mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Vom Genussradeln in Deutschland über Sportliches in Frankreich bis zu Abenteuertouren in Skandidavien (UNBEZAHLTE WERBUNG!).

Reinhören, ansehen – mitfiebern

… bei dieser 142. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

COLD WATER HELPS CHILDREN und „Coolster Podcast Deutschlands“

Episode 141 des Walk-Män-Podcasts – Teilnahme an der Benefizchallenge zugunsten des Vereins für krebskranke Kinder Freiburg

Bad Orb (red). In dieser Episode seines Podcasts schlägt Ralf Baumgarten gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Einerseits begrüßt er das neue Jahr wie gewohnt mit einem (sehr) kleinen Neujahrsschwimmen (besser Schlammbaden diesmal), andererseits erledigt er damit die Teilnahme an der Benefizaktion „cold water helps children“ des Fördervereins für krebskranke Kinder in Freiburg und letztlich dürfte es wohl deutschlandweit die erste Podcast-Aufnahme an einem Neujahrstag und aus einem Gewässer sein: Damit also wäre diese Episode des Walk-Män-Podcasts scherzhaft der „Coolste Podcast Deutschlands“. Eine Auszeichnung, die es zu toppen gilt – nächster Anlauf unter etwas härteren Bedingungen hoffentlich am 1. Januar 2024!

Im wahrsten Sinne des Wortes etwas getrübt wurde die Aufnahmequalität beim Kapitel im Teichwasser. Eine Sturmböe machte aus einem dummen Witz im Vorspann ungewollt Realität – (IPhone-)Kamera samt Richtmikrofon landeten im Wasser. Das Handy überlebte unbeschadet, im Mikrofon blieb etwas Wasser zurück, was ein leichtes Rauschen erzeugte, das aber nach ca zwei Minuten verschwand.

Veranstaltungshinweise:

a) Neujahrsschwimmen in Rheinau-Linx am 8. Januar 2023. Mitfahrgelegenheit bei Ralf Baumgarten nach telefonischer Anmeldung.

b) Benefiz-Aktion „Cold Water helps Children“ bis zum 29. Januar 2023: Eisbaden zuhause mit verbundener Spende für den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg mit „freiwilligem Startgeld“ von EUR 10,- (gerne auch etwas mehr) und dem Vermerk ANBADEN auf das Konto des Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg Sparkasse Freiburg. Vermerk: ANBADEN, IBAN: DE94 6805 0101 0002 3004 54, BIC: FRSPDE66XXX

Reinhören, ansehen – mitfiebern

… bei dieser 141. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

Markus Czerner: „Alles Kopfsache – Erfolg ist kein Glück!“

Episode 138 des Walk-Män-Podcasts, Im Gespräch mit dem Bestseller-Autor, Keynote-Speaker und Sportler aus Leidenschaft

Bad Orb (red). Markus Czerner ist Keynote Speaker, Coach und Bestsellerautor. Und laut „Erfolg Magazin“ „…einer der wichtigsten Köpfe der Erfolgswelt.“  Er war Tennis-Profi, Mitstreiter im Formel-1-Team von Nick Heidfeld und wurde über Umwege zum erfolgreichen Speaker, der auch gerne mal etwas Bestehendes provokativ hinterfragt.

Glück passiert, wenn Vorbereitung auf Möglichkeiten trifft“ – Markus Czerner

Mit Podcaster Ralf Baumgarten spricht er über sein neues Buch „Alles Kopfsache“, warum er unbedingt eine Triathlon-Langdistanz bestehen möchte und warum er mit zarten 40 Lenzen nochmal an der Spitze des deutschen Tenniszirkus mitmischen möchte.

„Alles Kopfsache“: Überall im Handel und bei Amazon: https://amzn.to/35dOmNR

Kontakt Markus Czerner:
Office: Bökelstraße 24, 41063 Mönchengladbach

Mobil: +49 (0) 173 707 91 69

EMail: mc@markusczerner.de

Web: www.markusczerner.de

Reinhören, ansehen – mitfiebern

… bei dieser 138. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

https://youtu.be/jVUg8Q1JF8w

Patrick Boillat ist der Schweizer „Cool Bär“

Episode 133 des Walk-Män-Podcasts – Aus der Kalt-Aquise direkt ins kalte Wasser

Bad Orb (red). Patrick Boillat ist der „Cool-Bär“ aus der Schweiz. Und – hatten wir das nicht schon einmal im Podcast: Boillat ist von Beruf Bänker, vertreibt seit über einem viertel Jahrhundert Versicherungen in „Kalt-Aquise“.

Boillat: Und plötzlich habe ich gemerkt, ich muss gesundheitlich etwas tun“. Er lernte seinen Landsmann Rolf Duda kennen Walk-Män-Podcast-Folgen 84 und 85, Thema „Immunsystem stärken – Eisbaden“ – Reinhören auf Apple-Podcast oder Spotify!). Nun nennt er sich den „Cool-Bär“, leitet Eisbaden-Workshops und -Seminare. „It‘s cool, man“ im wahrsten Sinne des Wortes.

Veranstaltungshinweise:

a) Vortrags- und Diskussionsabend am Montag, 28. November 2022, 19 Uhr, in der Bad Orber Konzerthalle: „Balkonkraftwerke“. Gemeinsame Veranstaltung mit der Energiegenossenschaft Main-Kinzigtal, den Orber Stadtwerken und der Kur GmbH. Freier Eintritt.

b) Neujahrsschwimmen in Rheinau-Linx am 8. Januar 2023. Mitfahrgelegenheit bei Ralf Baumgarten nach telefonischer Anmeldung (begrenzte Teilnehmerzahl)

c) Benefiz-Aktion „Cold Water helps Children“ vom 3. Dezember 2022 bis zum 29. Januar 2023. Eisbaden zuhause mit verbundener Spende für den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg mit „freiwilligem Startgeld“ von EUR 10,- (gerne auch etwas mehr) und dem Vermerk ANBADEN auf das Konto des Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg Sparkasse Freiburg

Reinhören, ansehen – mitfiebern

… bei dieser 133. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

Antoanela Tocari – Gesichtslesen

Antoanela Tocari ist zu Gast in Podcast-Episode 132. Antoanela ist Gesichtsleserin un düberwiegend tätig bei der Suche nach MitarbeiterInnen

Episode 132 des Walk-Män-Podcasts – Hilfe bei der Suche nach Entscheidungen

Bad Orb (red). Gesichtsleserin Antoanela Tocari ist die Gesprächspartnerin in Walk-Män-Podcast Episode 132. Antoanela Tocari ist Gesichtsleserin, Life-Coach, Persönliche Trainerin. Ihr Motto: „Your Time is Now“. Als „FaceReader in Verbindung mit psychologischer Beratung“ ist die ehemalige Bänkerin eine gefragte Person, wenn es beispielsweise um Personalfragen in größeren und kleineren Betrieben geht.

Was sagen das Gesicht, seine Züge, die Stimme, Kinn oder gar die Falten über die betreffende Person aus? Ist er / sie die richtige Besetzung für die freie Stelle? Oder andererseits: Ist diese Stelle etwas für mich als BewerberIn? Diese und viele weitere Themen kommen zur Sprache in dieser Episode des Walk-Män-Podcasts.

Veranstaltungshinweise:

a) Vortrags- und Diskussionsabend am Montag, 28. November 2022, 19 Uhr, in der Bad Orber Konzerthalle: „Balkonkraftwerke“. Gemeinsame Veranstaltung mit der Energiegenossenschaft Main-Kinzigtal, den Orber Stadtwerken und der Kur GmbH. Freier Eintritt.

b) Neujahrsschwimmen in Rheinau-Linx am 8. Januar 2023. Mitfahrgelegenheit bei Ralf Baumgarten nach telefonischer Anmeldung (begrenzte Teilnehmerzahl)

c) Benefiz-Aktion „Cold Water helps Children“ vom 3. Dezember 2022 bis zum 29. Januar 2023. Eisbaden zuhause mit verbundener Spende für den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg mit „freiwilligem Startgeld“ von EUR 10,- (gerne auch etwas mehr) und dem Vermerk ANBADEN auf das Konto des Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg Sparkasse Freiburg

Reinhören, ansehen – mitfiebern

… bei dieser 132. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

Gesichtslesen, Gesichtslesen Antoanela Tocari, Personal Trainer Antoanela Tocari, Walk-Män, Walk-Män-Podcast

Dr. Ria Nolte – Mutmacherin aus Leidenschaft

Episode 130 des Walk-Män-Podcasts – Ria „Rino“ Nolte macht SchülerInnen in schweren Zeiten Mut

Bad Orb (red).Du kannst es ändern und Du willst es auch.“ Dr. Ria Nolte ist Lehrerin für Mathe und Geografie. In den Jahren von Corona brachten ihre Schüler und Schülerinnen auf die Idee, ihre Motivationstechniken zur Grundlage eines Podcasts zu machen. Seither – mittlerweile schon fast eineinhalb Jahre lang – macht die Pädagogin Kindern und Jugendlichen Mut, hilft ihnen zu mehr Selbstbewusstsein, Tatkraft und Mut, die vor ihnen Hürden und Aufgaben zu meistern. Körper, Geist und Seele – Bewegung, Ernährung und Bildung sind für sie die Grundlagen, um die eigene Energie zu finden und in ihr zu bleiben.

Eine Episode mit einer motivierenden und trotz privater Tiefschläge extrem humorvollen und mitreißenden Frau. Reinhören, Anschauen – Folge 130 des Walk-Män-Podcasts .

Reinhören, ansehen – mitfiebern

… bei dieser 130. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

YOGA – Back to the Roots

Episode 126 des Walk-Män-Podcasts – Heike Fusswinkel über die Rückkehr zu den Basics

Bad Orb (red). Heike Fusswinkel praktiziert Yoga seit 44 Jahren. Die Leiterin einer Yoga-Schule in Bad Soden-Salmünster befasst sich nicht nur mit den körperlichen Aspekten der Yoga-Praxis, sondern auch intensiv mit den Themen Philosophie und Achtsamkeit. Im Gespräch mit Podcaster Ralf Baumgarten berichtet Sie über die Entwicklungen im Yoga, die sie im Laufe der über vier Jahrzehnte direkt miterleben durfte. Aktuell sieht sie eine Rückbesinnung von Übungen mit im Extremfall „bühnenreifer Akrobatik“ hin zu einer neuen Leichtigkeit, einer Müdigkeit gegenüber immer komplexeren und neuen Abläufen.

in einem modernen Yoga sieht sie in erster Linie die Themen Prävention, Heilsames Handeln nach philosophischen Grundlagen, die Pflege von Körper und Geist und vor allem Achtsamkeit.

Reinhören, ansehen – mitfiebern bei dieser 126. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

Bad Orb, Bad Soden-Salmünster, Heike Fusswinkel Bad Soden-Salmünster, Ralf Baumgarten, Walk-Män, Walk-Män-Classic, Walk-Män-Podcast, Yoga Bad Soden-Salmünster

Vor dem Start: Mit Max Hill auf dem Jakobsweg

Walk-Män-Podcast 124 – mit Max Hill

Der IT-Selfmade-Unternehmer aus Nordhessen ist zu Gast in Episode 124 des Walk-Män-Podcasts – Teil 1 (von 3)

Bad Orb (red). Zufälle gibt es nicht. Während die Produktion dieser Podcast-Episode praktisch in den letzten Zügen lag, erreichte Podcaster Ralf Baumgarten eine Nachricht von Max (Maximilian Hill) Hill. Er befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits zwei Wochen auf dem Camino Francès, der mit fast 800 Kilometern Länge umfangsreichsten Etappe des Jakobsweges, die Hill von der französischen Grenze bis nach Santiago de Compostella führen wird. Es gehe ihm gut, er habe viele spannende Gespräche gehabt, wundervolle Menschen kennengelernt und war vor Begeisterung kaum noch zu bremsen.

In der ersten Episode der wahrscheinlich auf drei Folgen angelegten Podcast-Reportage über Hills persönlichen“Camino“ dreht sich alles um die Vorbereitung auf das auf ca sechs Wochen angelegte Projekt.

Was geht dem IT-Selfmade-Unternehmer aus Nordhessen durch den Kopf, was erwartet er, wie bereitet er sich vor? Und wie und warum verabschiedet er sich im Vorfeld von seinen Lieben?

Reinhören, ansehen – mitfiebern bei dieser 124. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

Para-Athletin Tina Deeken liebt die Extreme

Walk-Män-Podcast 123 mit Tina Deeken

Tina Deeken ist zu Gast in Podcast-Episode 123 – im Gespräch mit der Marathon- und Eisschwimmerin (Weltmeisterin)

Bad Orb (red). Die Para-Sportlerin Tina Deeken lebt seit Jahren mit einer körperlichen Behinderung, ist auf eine Ganzbein-Orthese angewiesen. Den Kopf in den Sand zu stecken oder zu verzweifeln ist keine Lösung für die Förderschul-Pädagogin aus Niedersachsen. Sie findet ihren Weg, drohendem Muskelschwund und weiteren Auswirkungen durch die Behinderung entgegen zu wirken – und stürzt sich in den Sport. In die Sportarten, die für sie machbar sind. Und was sie macht, das macht sie richtig.

Es wird spannend – Reinhören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf Apple, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Zum Video:

https://youtu.be/dtcTOgJd_8k

Kontakt und mehr zu Tina Deeken:

Email: tinadeeken@web.de

www.hna.de/lokales/hofgeismar/bad-karlshafen-ort74607/202-kilometer-schwimmen-fuer-saubere-weser-91695911.html

www.openwaterpedia.com/wiki/Tina_Deeken

www.om-online.de/sport/in-3-grad-kaltem-wasser-zum-wm-titel-101036

Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
LinkedIn
Instagram