YOGA – Back to the Roots

Episode 126 des Walk-Män-Podcasts – Heike Fusswinkel über die Rückkehr zu den Basics

Bad Orb (red). Heike Fusswinkel praktiziert Yoga seit 44 Jahren. Die Leiterin einer Yoga-Schule in Bad Soden-Salmünster befasst sich nicht nur mit den körperlichen Aspekten der Yoga-Praxis, sondern auch intensiv mit den Themen Philosophie und Achtsamkeit. Im Gespräch mit Podcaster Ralf Baumgarten berichtet Sie über die Entwicklungen im Yoga, die sie im Laufe der über vier Jahrzehnte direkt miterleben durfte. Aktuell sieht sie eine Rückbesinnung von Übungen mit im Extremfall „bühnenreifer Akrobatik“ hin zu einer neuen Leichtigkeit, einer Müdigkeit gegenüber immer komplexeren und neuen Abläufen.

in einem modernen Yoga sieht sie in erster Linie die Themen Prävention, Heilsames Handeln nach philosophischen Grundlagen, die Pflege von Körper und Geist und vor allem Achtsamkeit.

Reinhören, ansehen – mitfiebern bei dieser 126. Episode des Walk-Män-Podcasts.

Es wird spannend – Hören (direkt im Podcast-Player auf dieser Seite oder auf ApplePodcast, Spotify, Deezer und Co.) ist Pflicht. Alternativ als „Video+“ auf YouTube:

Bad Orb, Bad Soden-Salmünster, Heike Fusswinkel Bad Soden-Salmünster, Ralf Baumgarten, Walk-Män, Walk-Män-Classic, Walk-Män-Podcast, Yoga Bad Soden-Salmünster

Walk-Män Classic 2 – auf YouTube: Heike Fusswinkel lebt Yoga (WMP 35)

Walk-Män-Podcast Classic 2 auf YouTube

Yoga ist ihr Leben. Durch eine Fernsehserie wurde Heike Fusswinkel vor über vier Jahrzehnten aufmerksam auf Kung Fu und Meditation, wurde neugierig und fand Stück für Stück ihren Weg zum Yoga. Die studierte Fremdsprachen-Expertin verließ später die Welt des Managements in der Rhein-Main-Metropole und leitet seit mittlerweile fast 20 Jahren ein Yoga-Studio im hessischen Bad Soden-Salmünster, welches sie in den vergangenen Jahren mit ihrem Partner Klaus Heitzenröder in eine zertifizierte Yoga-Schule umwandelte.

Im Walk-Män-Gespräch erzählt sie über ihre Beweggründe und Auslöser und warum Yoga eine der individuellsten Möglichkeiten ist, Körper und Geist weiter zu entwickeln und sich dabei sehr viel Gutes zu schenken.