Mathias Schink: Er schießt und läuft von Sieg zu Sieg

103. Episode des Walk-Män-Podcasts / Diesmal mit dem Steinauer Cross-Biathleten Mathias Schink

Bad Orb / Steinau (red). Mathias Schink ist zu Gast in Episode 103. Schink ist Sportler durch und durch und das seit frühester Kindheit. Wie er über den Umweg des Geigespielens zum Leistungssport kam, das verrät er in dieser Folge des Walk-Män-Podcasts. Soviel vorab: Podcaster Ralf Baumgarten und Mathias Schink kennen sich seit Beginn der 90er Jahre. Damals gemeinsam im Triathlon und Duathlon unterwegs fand Schink Mitte der 90er seine Liebe zum Ultra-Laufen, finishte u.a. als bester Deutscher beim Marathon Des Sables. Später wechselte er zum Cross-Biathlon und sammelt seither pausenlos Titel bei deutschen und internationalen Meisterschaften.

Eine gleichermaßen amüsante und spannend-informative Episode. Anhören / Anschauen JETZT! Nachfolgend Auszüge (!) der Platzierungen Schinks in den vergangenen Jahren:

Crossbiathlon International
1. Platz
Tschechische Meisterschaft

offene Wertung: KK Massenstart | 2019
KK Supersprint | 2021
1. Platz
Slowakische Meisterschaft

offene Wertung: KK Massenstart | 2020
Tschechische Pokalwettkämpfe
GOLD | 2019 | 4x 2020 | 2021

SILBER | 2019 | 2x 2021
BRONZE | 2019 | 2021

Crossbiathlon
1. Platz Deutscher Meister

KK Sprint | 2016 | 2018 | 2021
KK Massenstart | 2015 | 2018 | 2019
LG Massenstart | 2016
KK Staffel | 2018
LG Staffel | 2016 | 2017 | 2018 | 2019
Hessischer Landesmeister KK
Gewinner | 2013 | 2014 | 2015 |
2016 | 2017 | 2018 | 2019
Hessen-Cup KK Gewinner |
2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2021

Kontakt: Mathias Schink * Distelbachstraße 9 * 36396 Steinau/Marjoss

Neu: Walk-Män-Classics / Start mit „Running wild in Africa“

Bad Orb (red). In der Reihe des Walk-Män-Podcasts gibt es ein neues Projekt. Zusätzlich zu den wöchentlich erscheinenden Episoden des Podcasts „Walk-Män – Gesund leben in Bewegung“ gibt es seit wenigen Wochen einen eigenen YouTube-Kanal. Auf diesem sind fast alle der neuen Folgen in leicht erweiterter Form als Video zu sehen. Zusätzlich starten wir mit einem weiteren Programm – den „Walk-Män-Classics“. In dieser Reihe publizieren wir jeweils zur Wochenmitte ausgewählte Aufnahmen aus den Jahren 2020 und 2021 als Video. Start ist mit der damaligen Premieren-Folge um die beiden Wüstenläufer Rafael Fuchsgruber und Tanja Schönenborn. Sie feierten ihren gemeinsamen 100. Geburtstag (er 60, sie 40 Jahre jung) mit einem spektakulären 1.000-km-Lauf durch Namibia (verfilmt als 90-Minuten-Doku). Das erste öffentliche Gespräch nach ihrer Rückkehr führten sie mit Podcaster Ralf Baumgarten.

Aktuell befinden sich die beiden übrigens in ihrem nächsten Abenteuer, einem 200-km-Lauf (GlobalLimits in São Tomé, „The Hemisphere Crossing“). Wikipedia über São Tomé: São Tomé und Príncipe, portugiesisch São Tomé e Príncipe, ist ein Inselstaat im Golf von Guinea, etwa 200 km vor der Küste Afrikas westlich vor Äquatorialguinea und Gabun. Die Insel São Tomé ist nach dem Heiligen Thomas benannt; Príncipe ist die „Insel des Prinzen“.

Viel Spaß beim Anhören oder Ansehen wünscht die Redaktion vom „Blättche“ bzw des „Walk-Män“-Podcasts.

80. Walk-Män-Podcast: Almut Boller und die KurVISION – Die Rückkehr der Kur, Teil 3

Podcast: Almut-Boller-und-die-KurVISION

Episode 80 des Walk-Män-Podcasts: Almut Boller und die KurVISION. Die Geschäftsführerin des Hessischen Heilbäderverbandes HHV erläutert in dieser Episode, was sie und ihre Kollegen sich von einer erstmaligen Definition des Begriffes Kur versprechen. Außerdem erfahren die HörerInnen in diesem Gespräch zwischen Almut Boller und Podcaster Ralf Baumgarten, welche neuen Projekte sich die Heilbäderfamilie dafür ausgesucht hat und woher der Wiesbaden seinen Namen hat.

Ein lockeres Gespräch, das ein bißchen Licht am Ende eines langen und dunklen Tunnels erkennen lässt. Und wer sich noch etwas tiefer mit den Existenzproblemen der Heilbäder und Kurorte in Hessen (und den anderen deutschen Bundesländern) befassen möchte, dem sind die früheren – aber immer noch aktuellen – Episoden zu diesem Thema ans Herz gelegt:

(Weitere) Walk-Män-Podcast CLASSICS zu den Themen Heilbäderverband und Kurwesen:

14. Walk-Män: Im Gespräch mit HHV-Geschäftsführerin Almut Boller

19. Walk-Män: Pressekonferenz: Kurorte in der „schlimmsten Krise“

39. Walk-Män: Die Rückkehr der Kur, Teil 1 – mit Almut Boller (HHV)

40. Walk-Män: Die Rückkehr der Kur, Teil 2 – mit Dieter Adt (DEHOGA)

Kontakt Hessischer Heilbäderverband HHV: www.hessische-heilbaeder.de

Kontakt Hessischer Heilbäderverband HHV auf Facebook:www.facebook.com/Heilbaeder

Titelbild dieser Episode: Agentur Fouad-Vollmer für die Heilbäder & Kurorte in Hessen

Näheres zu den Walk-Män-Projekten und zum Podcast auf der Walkmän-Homepage (siehe unten) – oder dirtekt über mich (Ralf Baumgarten) direkt.

In diesem Sinne: Viel Spaß und gute Unterhaltung, ich danke Euch für Eure Aufmerksamkeit.

Kontakt: Ralf Baumgarten / Walk-Män:
Mobil
: 0172 6612032

Homepages: https://walkmaen.de/
https://mein-blaettche.de
Mail: walkmaenpodcast@gmail.com
Facebook
: https://www.facebook.com/walkmaenorb

Wenn Dir gefällt, was Du hörst, dann abonniere den Podcast bei ITunes, Spotify, Deezer, Amazon-Music, Google-Podcast und überall, wo es Podcasts zu hören gibt.

Bleib wach, gesund und aufmerksam, Dein Ralf (Baumgarten)…

Walk-Män-Podcast Episode 77. Sascha Gramm / Über Alpakas und Haribos beim „Ultra Bolivia-Race“

Episode 77 des Walk-Män-Podcasts: Sascha Gramm ist zurück vom Ultra Bolivia Race. Sieben Tage lang lief der Extremsportler aus Fulda über die Berge Boliviens, war dabei oft auf über 4.000 Metern Höhe. In der aktuellen Podcast-Episode berichtet er über seine Erfahrungen beim Rennen weit über den Wolken und in Höhen, in denen die Vegetation sich auf Flechten und Gräser beschränkt. Warum man ohne Sonnenbrille das Rennen nicht ohne Gesundheitsschäden besteht und welchen enormen Stellenwert „Haribos“ für den Verlauf einer solchen Challenge haben, das alles erfahren die HörerInnen in dieser Episode. Sascha Gramm, der übrigens 2018 beim Walk-Män-Zwei-Tages-Event auf dem Spessartbogenm schon in Bad Orb war, ist den Stamm-HörerInnen spätestens seit Podcast-Episode 15 bekannt. Auch diese Folge absolut hörenswert und sehr spannend.

Welchen Stellenwert haben Haribos für den Verlauf einer Challenge?

Mehr zum Ultra-Bolivia-Race: https://www.canal-aventure.com/en/ultra-bolivia-race

Vorträge von Sascha Gramm: Der Extremläufer bietet Vorträge/Erlebnisberichte mit zahlreichen Fotos zu individuell abzustimmenden Themen an. Mit den Starts bei seinen Extremrennen rund um den Globus möchte Gramm u. a. aufzeigen, dass jeder mit Attributen wie Fleiß, Verzicht, Disziplin, Respekt, Toleranz, Teamfähigkeit und einer großen Portion Freude am eigenen Projekt seine individuellen Ziele erreichen kann – ganz egal, ob beruflicher, privater oder sportlicher Natur.

Kontakt Sascha Gramm: EMail: info@sascha-lauftrainer.de Homepage: https://sascha-lauftrainer.de

#walk-maen #extremlauf #saschagramm #podcast #ultraboliviarace #fulda , , , , ,

Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
LinkedIn
Instagram