• Sa. Jul 31st, 2021

WALK-MÄN

Gesund leben in Bewegung

Walk-Män32 am 3. Oktober – Dank Corona jetzt eine Privatveranstaltung

Weiterhin bestehende Unsicherheiten bei der Planung zwingen zu Neu-Orientierung. Das YouTube-Video von unserem Strecken-Check: https://youtu.be/q_Z5M4U8-Tc

Am Samstag, 3. Oktober, wird gewandert. Der “Walk-Män32” als spontane Ersatz-Veranstaltung für die abgesagte “Spessart50”-Wanderung ist keine offizielle Veranstaltung mehr, sondern wird als private Wanderung ausgerichtet. Warum die Änderung? Die Vorgaben für Veranstaltungen in der aktuellen Corona-Zeit ändern sich derzeit täglich. Praktisch niemand kann derzeit mit (halbwegs) Sicherheit sagen, was morgen überhaupt noch möglich oder schon untersagt ist. Die Vorgaben, wie groß unter welchen Umständen welches private oder kommerzielle Event noch sein darf, lassen dementsprechend keine wirklich seriöse Planung zu. Aus diesem Grund haben wir uns am vergangenen Wochenende (Ende August) dazu entschlossen, die offiziell geplante Veranstaltung “Walk-Män32” kleiner und bescheidener auszurichten – und zwar privat. Damit haben wir immer noch die Möglichkeit, eine zahlenmäßig kleinere Gruppe durch die Region rund um Bad Orb mitzunehmen und diese Mitwanderer vielleicht davon zu überzeugen, dass Bad Orb und der Spessart auch in ruhigeren Zeiten immer eine Reise wert sind.

Das bedeutet:

  • Keine Startgebühr.
  • Beschränktes TeilnehmerInnen-Kontingent (Größe wird noch bekannt gegeben).
  • Gestartet wird nach den zum 3. Oktober geltenden Sicherheits- und Hygiene-Vorgaben in der aktuellen Corona-Zeit. Je nach Zahl der Mitwanderer wird in Gruppen gestartet, die von jeweils einem Wanderführer begleitet werden (maximal drei Gruppen mit unterschiedlichem Tempo). Masken sind mitzuführen und die notwendigen Daten vor Start zu hinterlegen.
  • Jeder Mitwanderer startet auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung.
  • Zur Strecke: Diese beträgt knapp über 31 Kilometer Länge auf knapp 1.300 Höhenmeter. Gemessen vom Start auf dem Orber Marktplatz bis zum Ziel auf dem Marktplatz.
  • Eingeplant sind zwei Pausen, die zweite davon mit einer kleinen Verpflegungsstelle, ca zehn Kilometer vor dem Ziel.
  • Da die Zahl der Mitwanderer sehr beschränkt ist, zählt die Reihenfolge der Anmeldungen (bitte verbindlich – wir haben leider weder Einfluss auf Corona und die Auswirkungen auf unser aller Leben noch auf Wind und Wetter). Anmeldeadresse unter Angabe von Vor- und Nachname, Wohnort und Kontakttelefonnummer unter walkmaenpodcast@gmail.com
  • Es besteht kein Rechtsanspruch o.ä. auf Teilnahme.
  • Wir gehen davon aus, dass das Kontingent relativ schnell erreicht sein wird. Dementsprechend werden wir das an dieser Stelle mitteilen und die Anmeldemöglichkeit beenden.

Ralf Baumgarten

Journalist, Herausgeber des Stadtmagazins "Mein Blättche" (davor Volontär/Redakteur Gelnhäuser Tageblatt/Giessener Anzeiger, Sportchef Thüringische Landeszeitung). Aktuell: Waldbademeister (zert. IHK Kassel, Akademie Frielendorf) Ausgebildeter Kommunaler Gesundheitsmoderator (KGM) Lauftrainer (Laufcampus-Akademie) Triathlon-Trainer (HTV) Veranstalter zahlreicher Events wie Neujahrsschwimmen "Eismän Bad Orb", "Räder ohne Grenzen" (Neun-Tage-Indoor-Event Wächtersbacher Messe), Gründer "Speed-Dating für I-Geplaggte" (Kennenlern-Events für Zugezogene und Einheimische mit dem Ziel, der Vereinsamung entgegenzuwirken), usw. Politisch: Gründer "Gegenwind Bad Orb", mehrere Jahre Aufsichtsratschef der Bad Orb Kur GmbH (bis 2010), Projektleiter für Kur GmbH Bad Orb (1-6 2019), Geschäftsführer Bad Orb Marketing GmbH (7-11 2019) und vieles mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.